Videokonferenz mit den polnischen Austauschschülern

Am Donnerstag, dem 30.09.10, fand die deutsch – polnische Videokonferenz mit unserer Partnerschule in Dywity statt.  Alle Schülerinnen und Schüler, die an der Polen – AG teilnehmen, versammelten sich um 11.45 im Fachraum, um mit den polnischen Austauschschülern per Skype kommunizieren zu können. Die Schüler und Lehrer stellten sich gegenseitig auf Deutsch vor. Die Videokonferenz hat uns den ersten visuellen Kontakt ermöglicht und die Schüler zur weiteren Kontaktaufnahme ermuntert.

Die Vorbereitungen auf das gemeinsame Treffen werden Schritt für Schritt weiter realisiert. Die polnische und die deutsche Gruppe tauschten ihre Steckbriefe in Powerpoint und zurzeit wird an dem Projekt: „Meine Region – Meine Gegend“ und an dem Austauschprogramm weiter gearbeitet.

Es ist festzuhalten, dass die erste visuelle Kontaktaufnahme allen viel Freude bereitet hat.

^
Seitenanfang