Projekt "Arbeit für Geld" der Klasse 7R1

Die Klasse 7R1 hat mít ihrem Lehrer, Herrn Hettlich, verschiedene Tätigkeiten durchgeführt und  damit 100 Euro erwirtschaftet. Sie haben zum Beispiel Laub gefegt und Ställe ausgemistet.

Die Aktion hatte den Namen "Arbeit für Geld" und wurde ca. drei Wochen lang durchgeführt. Das gesammelte Geld erhielt die Indienhilfe. Diese Hilfe  gibt Kindern in Indien Nahrung und ein Dach über den Kopf. Die Kinder können damit in Indien etwa 3 Monate lang leben.

Die Arbeit hat der Klasse sehr viel Spaß bereitet und sie empfiehlt diese Aktion auch anderen Klassen zur Nachahmung.

^
Seitenanfang